Über die Veeh-Harfe®

Kaum zu glauben aber wahr: Es gibt ein Instrument, das man ohne musikalische Vorkenntnisse spielen kann…

Mit der Veeh-Harfe kann der einstige und vielleicht lange gehegte Wunsch, ein Instrument spielen zu können, Erfüllung finden.
Vom Volkslied über den Choral bis hin zu Spirituals und klassischen Stücken ist vieles spielbar.
Man kann sich darauf selbst begleiten oder sie bei Besuchen im Krankenhaus oder Altenheim einsetzen. Im deutschsprachigen Raum gibt es inzwischen Orchester, die in Verbindung mit anderen Instrumenten musizieren.
Das Spielen der Veeh-Harfe ist leicht zu erlernen, Kinder und Erwachsenen können rasch hörenswerte Ergebnisse erlangen.

Die Musikschule Hoffnungsland Berglen-Winnenden bietet an:

  • Einführungskurse (eintägig oder 2 Abende)
  • Aufbaukurse
  • Veeh-Harfen-Ensemble (regelmäßig im Ev. Gemeindehaus Birkmannsweiler und bei verschiedenen Auftritten)

Nächster Einführungskurs:

Anfängerkurs 7. November 2020
Aufbaukurs 14. November 2020

Im Gemeindehaus in Winnenden-Birkmannsweiler

Details gibt's hier 

 

Weitere Infos:

Irmgard Müller
Tel. 07195 / 71095
Mail: mueller-berglen(at)gmx.de